Mittwoch, 29. Januar 2014

Erfahrungsbericht/Review/Testbericht: How To Look The Best At Everything - Benefit ♥

An Weihnachten habe ich das "How To Look The Best At Everything- Light" Kit von Benefit bekommen. Hier ist einfach mal alles drin was ich schon immer ausprobieren wollte:

- The POREfessional Primer

- Hello Flawless Oxygen Wow Make-up in"cheers to me" Champagne
- Boiing Concealer in den Farben 01 und 02
- Hello Flawless Puder in "Me, vain ?" Champagne

                        





                                                 Erster Eindruck:

Das Make-up Kit sieht aus wie ein Buch. Es sieht einfach super schön aus und ist in einem hellen Orange und weiß mit pinken Verzierungen. Außerdem hat es einen Magnetverschluss, was ich sehr gut finde. Auf der oberen Hälfte sind Tipps und Tricks, wie man die Produkte am besten anwenden kann und hinter ihnen ein Spiegel.





















Unten sind dann die Produkte mit Namen angeordnet.

Es kostet ca. 33 €, was für die Produkte eigentlich ganz gut ist:)


Am ersten Weihnachtstag habe ich dann alles sooofort ausprobiert und ich habe mich echt gefragt was die unter "Light" verstehen. Ich habe eigentlich keine wirklich helle Haut, aber für mich war das Make-up erstmal ein bisschen zu dunkel. Wie soll das denn aussehen bei Mädchen mit wirklich heller Haut ?! 
Naja...abgesehen davon sind die Produkte wirklich gut.


                      The POREfessional Primer:


Von allen gehypte von allen benutzt. Nun kann ich echt verstehen was alle an ihm sooooo toll finden. Der Primer macht die Haut einfach super weich und verkleinert wirklich die Poren. Man braucht auch wirklich nicht viel. Ich habe ihn seit Weihnachten fast jeden Tag benutzt und es ist immer noch relativ viel drin obwohl in der Testgröße nur 7,5 ml sind.Falls du etwas größere oder stärker sichtbare Poren hast, solltest du diesen Primer echt mal ausprobieren. Ich liebe ihn ♥

Originalgröße: 22 ml

Originalpreis: 32,00 €


               Hello Flawless Oxygen WOW Make-up:


Abgesehen davon, das ich immer noch nicht verstehe warum sie diese Farbe gewählt haben, ist diese Foundation ganz okay.

Da ich eher eine ölige Haut habe ist dies nicht DIE perfekte Foundation für mich. sie hinterlässt eher einen leichten Glow. Die Deckkraft ist eher mittelmäßig, was für mich aber reicht.Diese Foundation ist für fast alle Hauttyen geeignet da es laut beschreibung eine Hydrierende Wirkung haben soll und eine Ölfreie Textur. Trotzdem würde ich bei öliger Haut definitiv noch ein Puder benutzen.
Die Verpackung finde ich übrigens super gut! Man bekommt so gut wie alles von dem Produkt aus dem Tester, da bei jedem Pump das restliche Make up leicht nach oben gedrückt wird,sodass man keine Schwierigkeiten hat den letzten Rest aus der Verpackung zu bekommen. In dem Tester sind 7 ml enthalten.

Originalgröße: 30ml

Originalpreis: 35 €
-> Übrigens gibt die Foundation auch noch in mindestens zwei Nuancen heller:)


                                 Boiing Concealer 

Da es zwei Nuancen gibt kann man perfekt seine Farbe mischen. Wenn ihr ganz helle haut habt könnt ihr vielleicht sogar mit dem dunkleren Concealer (02) konturieren. Die Deckkraft ist sehr gut und er ist mittlerweile einer meiner Lieblingsconcealer. Ich benutze diese Art von Concealer eigentlich nicht zum Abdecken von Augenringen, aber sogar das funktioniert super gut mit dem Concealer.

Originalgröße: 3g
Originalpreis: 23€



                           


                                          Hello Flawless Puder 

Zu dem Puder kann ich eigentlich nicht so viel schreiben, da ich es nicht wirklich benutzt habe. Es mattiert leicht und hinterlässt ein natürliches Ergebnis. ich denke das dieses Puder jetzt kein Must-have ist, da es andere gute Puder gibt die viiiiiieeeeeelllll günstiger sind:)

Originalgröße: 7g
Originalpreis: ganze 34 € (!!!)



                                     Fazit:


Ich bin wirklich froh das ich das Kit geschenkt bekommen habe. ich habe wirklich oft überlegt es mir selber zu kaufen, bin aber nie wirklich dazu gekommen. Ich denke das ich wahrscheinlich nur den Primer mir nach kaufen werde und ganz vielleicht auch den Concealer, Die anderen Produkte waren ganz gut, aber sie haben mich jetzt auch nicht sooooo überzeugt das ich wirklich ca. 30 € für diese Produkte ausgeben muss. Ich bin leider etwas enttäuscht über die Farbwahl, da es bei dem puder und der Foundation auch noch hellere Nuancen gibt, die wirklich für helle Haut geeignet sind.


Eure Celina ♥